# Name PreisÄnderungen 24 StundenMarktkapitalisierungVolumen24 StundenPreisdiagramm(7D)

Wie Philanthropie-Aktivitäten Dogecoin beim Wachstum geholfen haben

Philanthropische Aktivitäten sind ein wirksames Instrument, um Bewusstsein und Wohlwollen in jeder Art von Unternehmen zu schaffen. Mehrere Projekte haben diese Strategie genutzt und es hat sich bewährt, die Akzeptanzrate zu erhöhen. Zum Beispiel hat Digibyte den Menschen in Venezuela ständig geholfen, ein Schritt, der seine Gesamtnutzung in einem Land, das unter einer massiven wirtschaftlichen Belagerung steht, erhöht hat. Auf dieser Grundlage hat Dogecoin den philanthropischen Weg von Anfang an eingeschlagen. Durch die Dogecoin-Stiftung hat die Dogecoin-Community das Leben einer Reihe von Menschen auf der ganzen Welt verändert und gleichzeitig die Verwendung von Dogecoin unter den Menschen gefördert.  

Darüber hinaus besteht kein Zweifel daran, dass die Strategie von Dogecoin, der Gesellschaft etwas zurückzugeben, diese zu einer populäreren Figur gemacht und den Wert des Doge als Kryptowährung erhöht hat. Dies kann auch die bisherige Leistung von Dogecoin auf dem Markt erklären, die glaubwürdig war, obwohl die Münze eine inflationäre Währung mit einer großen Anzahl von Münzen im Umlauf ist. Die Nachfrage von Dogecoin steigt im Verhältnis zu seinem Marktangebot. Die Nachfrage wird hauptsächlich von einer menschenfreundlichen und großzügigen Gemeinschaft getragen. Daher motiviert Dogecoin durch die Rückgabe die betroffene Gemeinde, die Verwendung von Dogecoin für ihre täglichen Transaktionen zu übernehmen.  

Mehr noch, wenn man an dieser Strategie festhält, kann man daraus schließen, dass Dogecoin in die richtige Richtung in die Zukunft geht, weil die Dogecoin-Community das Tempo der Rückgabe an die Gesellschaft erhöht. Natürlich spielen die Kerngrundlagen von dogecoin neben den philanthropischen Aktivitäten auch eine Rolle bei seinem exponentiellen Wachstum. Dogecoin ist schnell, mit geringen Transaktionsgebühren und extrem einfach zu bedienen. Diese philanthropischen Handlungen sind nur ein Katalysator für die Wachstumsrate einer Münze, die bereits über eine starke Struktur verfügt. Wenn mehr Leben berührt werden, werden mehr Menschen den Wert schätzen lernen, und auch der innere Wert wird wachsen und danach langfristig den Preis in die Höhe treiben. 

So hat sich dogecoin beispielsweise daran beteiligt, 120 Paar Aktien an Obdachlose in der Skid Row in Los Angeles zu verteilen. Durch diese Wohltätigkeitsveranstaltung hat Dogecoin in Los Angeles an Popularität gewonnen, sogar von Menschen, die sich nie dafür interessiert haben. Dies ist eine positive Ergänzung für die Gemeinschaft und eine, die den Wert des Doge in Zukunft erhöhen wird.  

Ein weiteres Beispiel war, als die Dogecoin-Community 14 Millionen Dogecoins im Gegenwert von rund 11.000 US-Dollar mit einer einzigen Nachricht auf Twitter an wohltätige Zwecke spendete.  Dieser Tweet, zu einem automatisierten Twitter-Bot, ist das meiste Geld, das jemals gespendet oder direkt über einen Tweet gesendet wurde. Dies steigerte die Popularität von Dogecoin in der Bevölkerung der sozialen Medien. Diese Wohltätigkeitsorganisation war für Doge4water, das eingerichtet wurde, um Menschen in Kenia zu helfen, sauberes Trinkwasser zu bekommen. Die Dogecoins wurden in echtes Geld umgewandelt, das für den Bau neuer Brunnen verwendet wurde. 

Dogecoin hat immer wieder seine Großzügigkeit und Wohltätigkeit bewiesen. Dies hat dazu beigetragen, dass sie sich weiter zu einer beliebten Figur in der Begünstigtengemeinschaft entwickelt hat. Die Popularität von Dogecoin ermöglichte seine Stabilität unter seinen Kryptowährungspartnern.

Menü schließen